Zur Werkzeugleiste springen

Unterwegs auf Abenteuer, ohne Metalldetektor

Hallo liebe Blogleser von Historyhunter.de !

Heute war bzw. ist das Wetter mies, aber uns egal. Heute wollte ich mit meinem Sohn Artur auf Schatzsuche. Nach gründlicher Vorbereitung, die ich gestern durchplant habe, sind wir dann auch los. Das Ziel war per Schummerungskarten ausgesucht, im Brain gespeichert usw., sollte also kein Problem sein.

Nachdem wir unseren Zielort erreicht hatten, kam eine gewisse Ernüchterung durch. Nicht direkt am Ort unserer Wahl, aber viel zu nah dran am Geschehen war Treibjagd.

:-( Das verschob unseren Plan den Ort weiter zu untersuchen.

Wir haben uns vom Acker gemacht, wie es so trefflich heißt.

Also, eine gute Stunde Fahrzeit in den Wind geschossen ;-)

Wir sind zurück nach Holzminden in den Wald.  Ich konnte Artur außer ein  paar Bäumen, die es ja bekanntlich im Wald gibt, auch einige andere interessante Locations zeigen.

Ein paar Fotos habe ich zum Glück gemacht. Auch mal ohne Metalldetektor sind wir ins Abenteuer.

Ein paar nette Steinbrüche die vor noch gut 35 Jahren aktiv waren.

Komisch nur, was da noch alles so rumliegt. Vielleicht machen wir ja demnächst noch einen kleinen Film mit ein paar krasseren Locations. Die Bilder sind noch recht vom Anfang  der Tour. Es gibt noch einiges dort zu entdecken.

#metalldetektor #metallsonde #schatzsuche #diggers #Tatort

Historyhunter.de