Unterwassermetalldetektoren

Eines ist gewiss: Zu Lande, zu Wasser und nicht in der Luft! Die Schatzsuche ist eines der größten Abenteuer….mit dem richtigen Unterwasserdetektor!

 

Mein Fazit vorweg:

Ich war nicht nur einmal mit dem Excalibur II unterwegs. Es ist bis jetzt der beste Unterwassermetalldetektor den ich selbst benutzen durfte.

 

Jetzt mit Bonus Pro-Find 35 Pinpioter!

Perfekt geeignet für die die Strandsuche in Salzwasser und Süsswasser, aber auch für Tauchgänge an Schiffswracks. Inklusive der grossen 25 cm 10″ Doppel-D Suchspule inklusive und Spulenschutz. Wasserdicht bis 60 Meter!

Suchen Sie mit 17 einzelnen Frequenzen (BBS Technologie) von 1,5- 25,5 KHz, gleichzeitig!
Deshalb durchdringt der Excalibur Pulsinduktion Metalldetektor den Boden viel besser als vergleichbare Detektoren in diesem Leistungsspektrum. Dies hat den Vorteil, dass im DISC-Modus stufenlos Metalle aus- und eingeblendet werden können! Die BBS-Technologie verringert auch die Fehlsignale durch Bodenmineralien.

Minelab Excalibur Unterwasser Metalldetektor

Ein weiteres Plus des Minelab EXCALIBUR II ist sein getrenntes Stromversorgungssystem, welches durch ein Stecksystem einfach mit der Elektronik verbunden wird. Gerade deshalb ist der Excalibur so zuverlässig und weniger störanfällig als andere Unterwasser-Metalldetektoren.

Technische Daten:

Lieferumfang:

 

 

Die Tesoros haben ihre max. Tiefe bei 55m, aber es geht noch viel tiefer! Fisher Labs legt noch einen drauf und macht 80m Suchtiefe zur Gipfeltiefe!

 

Fisher Metalldetektor CZ21

 

Der Fisher CZ 21  10 Quicksilver

 

Technische Daten

 

Fisher CZ21

Fisher CZ 21  – 8 Quicksilver

Der Fisher CZ21 ist einer der beliebtesten Unterwasserdetektoren und daher auch rar gebraucht zu bekommen!

Technische Daten

Unterwasserdetektor